Bußgeldübernahme durch Arbeitgeber

Nach Ansicht des Finanzgerichts Düsseldorf führt die Zahlung des Arbeitgebers von festgesetzten Verwarnungsgeldern wegen eines Verstoßen der Arbeitnehmer bei den Arbeitnehmern nicht zu steuerpflichtigem Arbeitslohn, z.B. gegen Park- und Haltervorschriften im ruhenden...

Dokument für Auslandeinsätze

Die Personalabteilung sollte über die wesentlichen Dokumente informieren, die im Ausland tätige Beschäftigte benötigen und bei deren Beschaffung behilflich sein – zum Beispiel die sogenannte Entsendungsbescheinigung bei Einsätzen im Geltungsbereich des...

Die steuerliche Selbstanzeige

Wer in seiner Steuererklärung seine steuerlichen Daten unrichtig oder unvollständig erklärt hat, gerät in die Gefahr, dass gegen ihn ein Steuerstrafverfahren eingeleitet und er wegen Steuerhinterziehung bestraft wird. Wer in diese Situation geraten ist, hat jedoch...

BdSt fordert bessere Steuerregeln für Studierende

Ausgaben für ein Erststudium kann man nicht als Werbungskoten von der Steuer absetzen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Verfassungsrechtlich ist die Frage damit klar, politisch in Ordnung ist das aber noch lange nicht. Deshalb fordert der BdSt, die...

Öffentliche Kassen

Sowohl der Bund als auch die Bundesarbeitsagentur haben Milliarden – Überschüsse für das Jahr 2019 verkündet. Der Bundeshaushalt konnte mit einem Rekordüberschuss von 13,5 Mrd. Euro abschließen, weil deutlich weniger Zinsen gezahlt werden müssten und zusätzlich...