Subventionen des Bundes steigen in 2024

Nach dem Subventionsbericht der Bundesregierung sollen die Finanzhilfen des Bundes im Jahr 2024 48,7 Milliarden Euro und die Steuervergünstigungen, die auf den Bund entfallen, 18,4 Milliarden Euro betragen. 2021 betrugen die Finanzhilfen 24,3 Milliarden Euro und die...

Rund 20,2 Millionen Rentner erhielten Energiepauschale

Nach einer Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage haben im Dezember 2022 und Januar 2023 insgesamt  rund 20,2 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland automatisch die Energiepauschale erhalten. Quelle: BdSt

Personal in Finanzämtern erhöht

Nach Auskunft der Bundesregierung waren Ende letzten Jahres in deutschen Finanzämtern 97.603 Vollzeitäquivalente (hierbei wurden die Stundenzahlen aller Teilzeitkräfte in Vollzeitstellen umgerechnet) beschäftigte, etwas mehr als ein Jahr zuvor (97.189). Quelle:...

Geringfügig Beschäftigte über der Regelaltersgrenze

Im Juni vergangenen Jahres hat es laut Bundesregierung rund eine Millionen Minijobber im Alter über der Regelaltersgrenze (je nach Jahrgang zwischen 65 und 67 Jahren) gegeben. Die Quote der ausschließlich geringfügigen Beschäftigung in dieser Altersgruppe betrug 5,7...

Erneute Rekordeinnahme aus Hundesteuer

Wie das Statistische Bundesamt anlässlich des Welthundetags am 10. Oktober 2023 mittgeteilt hat, nahmen die öffentliche Kassen im Jahr 2022 rund 414 Millionen Euro aus der Hundesteuer ein – eine neuer Rekordwert. Für die Städte und Gemeinden bedeutet dies ein Plus von...