Nach Schätzung der Bundesregierung stehen den erwarteten Auszahlungen der Energiepreispauschale von insgesamt rund 13,8 Mrd. Euro aus dem Lohn- und Einkommensteueraufkommen rund 3,4 Mrd. Euro Mehreinnahmen aus der Versteuerung der Pauschale bei Lohnsteuer, Einkommensteuer und Solidaritätszuschlag gegenüber.

Quelle: BdSt