Mit 304,6 Milliarden Euro blieb die Lohn- und Einkommensteuer auch in 2022 die einnahmestärkste Steuerart. Gefolgt von der Umsatzsteuer mit 284,8 Milliarden Euro. Mit weitem Abstand folgen Gewerbesteuer mit 70,2 Milliarden und die Körperschaftsteuer mit 43,3 Milliarden Euro.

Quelle: BdSt