Die Personalabteilung sollte über die wesentlichen Dokumente informieren, die im Ausland tätige Beschäftigte benötigen und bei deren Beschaffung behilflich sein – zum Beispiel die sogenannte Entsendungsbescheinigung bei Einsätzen im Geltungsbereich des Verordnungsrechts (EG) und der Abkommen, die in der Regel bei der gesetzlichen Krankenversicherung des Arbeitnehmers oder der Arbeitnehmerin beantragt werden kann. Quelle: www.certo-portal.de