Zuschüsse des Arbeitgebers für den Kitabeitrag, die Überlassung eines Smartphones oder Gutscheine bis 44 Euro pro Monat sind steuer- und sozialabgabefrei. Die oder der Beschäftige muss sie aber zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Lohn erhalten.

Seit 2022 steigt der Höchstbetrag für Sachbezüge von 44 Euro auf 50 Euro.

Corona Bonus: 1.500 Euro durfte der Arbeitgeber von März 2020 bis 31. März 2022 steuerfrei auszahlen. Das gilt auch für Teilbeträge, sofern sie insgesamt 1.500 Euro nicht übersteigen. Geplant für 2022: Pflegekräfte sollen einen zusätzlichen Corona Bonus bis 3.000 Euro steuerfrei erhalten können.

Quelle: Guter Rat + VLH