Zinslast steigt

Die Zinsausgaben für die Bundesschulden werden im nächsten Jahr steigen. Nach den Berechnungen des Bundesfinanzministeriums muss das Jahr 2023 mit Zinsbelastung von ca. 30 Milliarden gerechnet werden. Dieses Jahr sind rund 16 Milliarden im Bundeshaushalt eingeplant....

Einnahmestärksten Steuerarten 2021

Mit 290,7 Milliarden Euro blieb die Lohn- und Einkommensteuer auch 2021 die einnahmestärkste Steuerart. Gefolgt von der Umsatzsteuer 250,8 Milliarden Euro. Mit weitem Abstand folgend die Gewerbesteuer mit 61,1 Milliarden und die Körperschaftsteuer mit 42,1 Milliarden...

Solidaritätszuschlag

Im Jahr 2020 betrugen die Steuereinnahmen aus dem Solidaritätszuschlag 18,7 Milliarden Euro und 11 Milliarden Euro im Jahr 2021 wie aus einer Antwort der Bundesregierung hervorgeht. Aus der Antwort geht weiter hervor, dass im Jahr 2022 voraussichtlich noch rund 2,5...

Steuererklärungsfristen verlängert

Die Frist zur Abgabe der Steuererklärungen 2021 in beratenen (z.B. Steuerberater) Fällen wurden bis zum 31. August 2023 und die Frist für nichtberatenen Fälle auf den 31. Oktober 2022 verlängert. Ebenfalls wurden die Fristen für die Steuererklärungen 2022 in beratenen...

Weniger Plastikmüll Exportieren

Deutschland exportiert deutlich weniger Plastikmüll ins Ausland als noch vor wenigen Jahren. Im Jahr 2021 wurden gut 766.200 Tonnen Kunststoffabfälle aus Deutschland exportiert – das war ein Viertel weniger (-25,2 %) als im Jahr 2020. Damals war noch gut eine...