Corona-Überbrückungshilfen: Frist für Schlussabrechnung verlängert

Spätestens bis zum 30. Juni 2022 hat der prüfende Dritte (z.B. Steuerberater) die Schlussabrechnung für die Überbrückungshilfen I, II, III und III + vorzulegen. Erfolgt keine Schlussabrechnung, ist die jeweilige Corona-Überbrückungshilfe in gesamter Höhe...

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen eine schöne, winterliche Vorweihnachtszeit, ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie und Freunde. Bitte beachten Sie, dass wir uns vom 24.12.2021 bis einschließlich 02.01.2022 im Betriebsurlaub befinden.

Lufthansa zügig entstaatlichen

BdSt begrüßt die Entscheidung der Lufthansa AG Der Bund der Steuerzahler begrüßt die Entscheidung der Lufthansa AG, sich frühzeitig zu entstaatlichen und das im vergangenen Jahr vom Bund gewährte Steuerzahler-Kapital in Form von Krediten und Einlagen vollständig...

Stellungnahme BMF-Schreiben zur Option zur Körperschaftsbesteuerung

Das Bundesfinanzministerium hat den Entwurf des BMF-Schreiben zur Option zur Körperschaftsbesteuerung vorgelegt. Die Option zur Körperschaftsbesteuerung nach § 1a KStG wurde mit dem Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts eingeführt und gilt ab 1....

Die Pendlerpauschale muss bleiben!

Dauer-Ärger Subventionen: Die Ampel-Parteien wollen „umwelt- und klimaschädliche Subventionen“ abbauen. Dies klingt zunächst gut! Denn der Bundeshaushalt braucht endlich eine echte Subventionsbremse – es darf nicht sein, dass die Bundespolitik immer neue Finanzhilfen...